M&A Beratung

Unternehmenszusammenschluss

SXH m and a beratung prozess restrukturierungsberatung

Ihr Weg zu einer

erfolgreichen Fusion:

 

Ein Unternehmenszusammenschluss bzw. eine Fusion ist die ideale Möglichkeit, die eigenen Geschäftsfelder, die Marktdurchdringung und Vertriebskanäle anorganisch zu erweitern und so eine gute Positionierung im Rahmen des wirksamen Wettbewerbs zu gewinnen und zu erhalten. Ob Sie im Zuge einer vertikalen Fusion oder einer horizontalen Fusion Ihrem Unternehmen gewünschte Dynamik verleihen möchten – Ihre Partner von Saxenhammer unterstützen Sie bei Umsetzung dieses Ziels mit Leidenschaft und Kreativität.

 

Beratung vereinbaren

saxenhammer unternehmenszusammenschluss eingehenden verstandnisses 01

 

Gemeinsames Verständnis


Erarbeitung eines umfassenden und eingehenden Verständnisses sowohl für die Interessen des übernehmenden Unternehmens als auch die des übernommenen Unternehmens und Identifikation eventueller Dealbreaker im Merger aus Käufersicht (gerade im Hinblick auf unterschiedliche Unternehmenskulturen), die oft als Hauptursache für misslungene Transaktionen gelten.

saxenhammer unternehmenszusammenschluss Beratung individuellen 02

 

Entwicklung einer Strategie


Persönliche Beratung, Erstellung und Durchführung einer individuellen Transaktionsstrategie, die speziell auf die Bedürfnisse unserer Mandanten zugeschnitten ist.

saxenhammer unternehmenszusammenschluss Unterstutzung transaktionsprozesses 01

 

Erfolgreiche Durchführung


Planung und Organisation des Beratungsmandats sowie Unterstützung während des gesamten Transaktionsprozesses beim Zusammenschluss und bei der Verschmelzung der eigenen Unternehmensstruktur mit der Struktur anderer Unternehmen.

So läuft ein Unternehmenszusammenschluss ab

Strukturierte Identifikation möglicher Targets oder Fusionpartner, die eine strategisch oder wirtschaftlich interessante Perspektive im Rahmen einer Transaktion bieten können. Individuelle und zielorientierte Ansprache von Targets im laufenden Prozess, auch im Ausland.

1

In kurzer Vorbereitungszeit strukturieren wir den Transaktionsprozess und identifizieren anhand spezifischer Warnsignale frühzeitig potenzielle Transaktionshindernisse, gerade im Hinblick auf unterschiedliche Unternehmenskulturen. 

2

Im Rahmen der Vorbereitung externer Verkaufsunterlagen und der Investorensuche erstellen wir eine Liste mit potenziellen Targets oder Käufern („Long List“), verdichten diese in einer „Short List“, erarbeiten im Verkaufsprozess ein Verkaufsexposé („Teaser“), erstellen Vertraulichkeitserklärungen („NDAs“) und weitere Prozessdokumente. 

3

Sorgfältige Due Diligence in Vorbereitung des Einstiegs in ein Unternehmen oder des Einstiegs von Investoren ist zur Gewährleistung erfolgreicher Verhandlungsergebnisse und zur Vermeidung von Haftungsrisiken unerlässlich. Wir erstellen und prüfen notwendigen Unterlagen und Informationen bei Vorbereitung des Datenraums effektiv und schonen dabei operative Ressourcen im Unternehmen soweit möglich. Wir begleiten und koordinieren den Due Diligence Prozess zusammen mit rechtlichen, steuerlichen, finanziellen Experten sowie den Fachverantwortlichen unseres Mandanten.

4

Eine erfolgreiche Fusion ist erreicht, wenn sowohl das übernehmende als auch das übertragende Unternehmen ihre strategischen Ziele erreichen.

Christian Saxenhammer
Managing Partner

M&A Beratung

Unternehmensverkauf und Unternehmenskauf bilden im Segment Mergers & Acquisitions den Kern unserer Kompetenz ab. Die Varianten sind vielfältig: Share-Deal, Asset Deal, Buy-Out, Carve-Out, fremdfinanzierte Übernahme, Unternehmenszusammenschluss, Joint Venture, Spin-Off, Squeeze-Out, jede Gestaltung der Transaktion erfordert jeweils besondere Expertise. Wir bauen auf die notwendige Expertise aus mehr als 300 erfolgreich abgeschlossenen Transaktionen.

 
Mergers and Acquisitions sind voller Chancen – und Herausforderungen. Als professionelle Partner unterstützen unsere M&A Berater Unternehmen und Unternehmer mit professionellen M&A und Corporate Finance Dienstleistungen. Mit gezielter Beratung und einer differenziert entwickelten Strategie erhöhen wir die Erfolgswahrscheinlichkeit des M&A Prozesses und minimieren Risiken.

 

Mehr erfahren

saxenhammer unternehmenswert berechnen

Corporate Finance

 

Corporate Finance deckt die breite Palette aller Fragen der Unternehmensfinanzierung ab. Inhaltlich umfasst sind damit die Planung und Arrangierung von Finanzierung (Eigen- und Fremdkapital) Konkret kommt es darauf an, die Liquidität des Unternehmens aufrechtzuerhalten sowie Kapital für Wachstum und Expansion zu sichern. Unsere Unterstützung im Bereich der Corporate Finance ist umfassend – von der Diskussion und Erarbeitung einer optimalen Finanzierungsstrategie bis hin zu deren erfolgreicher Umsetzung.


Professionell ausgeübtes Corporate Finance hilft dabei, richtige und angemessene Entscheidungen hinsichtlich Kapitaleffizienz und Finanzierung von Unternehmen zu treffen. Genau das ist der Job des Saxenhammer-Teams. Unser Ziel: Als Ihre Corporate Finance Experten entwickeln wir maßgeschneiderte Finanzierungsstrategien, um mithilfe innovativer Corporate Finance Lösungen die Ziele unserer Mandanten zu erkennen und anschließend erfolgreich umzusetzen.

 

Mehr erfahren

SXH m and a beratung prozess corporate finance berater

Ihr Sektor.
Unsere Expertise.

Automobilindustrie


Die deutsche Automobilindustrie ist der wichtigste Wirtschaftszweig in Deutschland und spielt eine entscheidende Rolle für den Wohlstand und die Beschäftigung im Land. Sie steht jedoch vor Herausforderungen wie der Umstellung auf nachhaltige Antriebstechnologien und der digitalen Transformation. Dies erfordert Investitionen in Elektrofahrzeuge, Batterietechnologien, Ladeinfrastruktur und digitale Dienstleistungen. Die Industrie muss sich auch auf Veränderungen einstellen, die M&A-Möglichkeiten, wie Fusionen und Übernahmen, bieten können.



Mehr erfahren

Chemische Industrie


Die deutsche chemische Industrie ist ein wichtiger Wirtschaftszweig, der zur Stärke des Landes beiträgt und über 500.000 Arbeitsplätze sichert. Sie zeichnet sich durch Innovationskraft und internationale Führungsposition aus, indem sie eine breite Palette von Chemikalien und Produkten für verschiedene Branchen entwickelt und produziert. Die chemische Industrie beeinflusst die Wirtschaft insgesamt und trägt zur Außenhandelsbilanz Deutschlands bei. Aufgrund unserer globalen Präsenz sind wir der ideale Partner für M&A-Transaktionen in der chemischen Industrie.



Mehr erfahren

Green Energy und Infrastructure


Infrastrukturprojekte sind regelmäßig sehr große, komplexe und kapitalintensive Vorhaben und Transaktionen, bei denen es sich um die Finanzierung von neuen Infrastrukturprojekten (Greenfield) oder dem Kauf / Verkauf bzw. Umsetzung von Erneuerungs- / Wachstumsprogrammen bei bestehenden Infrastrukturanlagen (Brownfield) handelt. Zusätzlich kommt insbesondere bei neuen Technologien das Capital Raising für die Realisierung einer ersten Ausbaustufe des Großprojekts.

Das erfolgreiche Voranbringen von Projektplänen, von konzeptionellen Entwürfen hin zu detaillierten Umsetzungsschritten bis hin zur erfolgreichen Realisierung, bildet die Grundlage eines erfolgreichen Infrastrukturprojekts.

 



Mehr erfahren

Healthcare und Life Sciences


Healthcare und Life Sciences sind bedeutende Sektoren in der deutschen Wirtschaft mit hoher Innovationskraft und Beschäftigungsrate. Sie gliedern sich in medizinische Versorgung, industrielle Gesundheitswirtschaft und andere Bereiche. Die medizinische Versorgung umfasst Krankenhäuser, Kliniken, Arztpraxen und Pflegeeinrichtungen. Die industrielle Gesundheitswirtschaft bietet Produkte und Dienstleistungen für die Gesundheitsbranche an. Andere Bereiche umfassen Pharma, Biotechnologie und Medizintechnik. Insgesamt beschäftigt die Gesundheitswirtschaft rund 6 Millionen Menschen, was etwa 17% der Arbeitnehmer in Deutschland entspricht.



Mehr erfahren

Industrieprodukte und -dienstleistungen


Deutschland ist eine führende Industrienation, die das Wachstum und den Wohlstand des Landes maßgeblich beeinflusst. Produkte mit dem Qualitätssiegel „made in Germany“ sind weltweit gefragt, besonders in Branchen wie Maschinenbau, Chemie und Elektroindustrie. Der deutsche Mittelstand, oft als „Hidden Champions“ bezeichnet, treibt den Erfolg maßgeblich voran und stärkt die Exportleistung. Dennoch erfordern wirtschaftliche Rahmenbedingungen, Gesetzgebung und Kostensteigerungen innovative Lösungen, um die industrielle Produktion hierzulande attraktiv zu halten. Unsere Erfahrung aus über 60 erfolgreichen M&A-Transaktionen zeigt, dass M&A ein effektives Mittel sein kann, um den Wirtschaftsstandort und führende Unternehmen weiter zu stärken.



Mehr erfahren

Konsumgüter und Handel


Deutschland, als führender Konsumentenmarkt in Europa, lockt Unternehmen im Bereich Konsumgüter und Handel mit attraktiven Chancen. Die Marktsegmente entwickeln sich unterschiedlich, aber letztendlich hängt der Erfolg dieser Unternehmen von den Verhaltensweisen der Endverbraucher ab, die sich in den letzten Jahren schnell verändert haben. Der stationäre Einzelhandel muss attraktive Einkaufserlebnisse bieten und Online-Handelskonzepte integrieren. Gesundheit, Nachhaltigkeit und soziale Aspekte gewinnen an Bedeutung für Konsumgüterhersteller. Anpassungsfähige Unternehmen mit innovativen Lösungen können davon profitieren und sich im Wettbewerb abheben. M&A kann als strategisches Mittel dienen, um Innovationen voranzutreiben, Marktanteile zu gewinnen oder zu konsolidieren und sollte Teil einer aktiven Unternehmensstrategie sein.


Mehr erfahren

Real Estate


Der Immobilien- und Infrastrukturmarkt ist einer der wichtigsten Wirtschaftszweige in Deutschland und umfasst Entwicklung, Projektierung, Vermittlung, Verwaltung, Handel und Vermietung. Neben der wirtschaftlichen Bedeutung spielt der Immobilienmarkt eine zentrale Rolle für den Staat und die Wirtschaft, insbesondere den Wohnungsmarkt als Anlagemarkt und Gewerbeimmobilien für Unternehmen. Der Ausbau der Infrastruktur ist entscheidend für die wirtschaftliche Entwicklung und den Standortaufbau.



Mehr erfahren

Technologie (TMT und Software)


Im Technologie-M&A-Universum faszinieren besonders Künstliche Intelligenz (KI), Cloud-Computing und Cybersecurity. KI führt mit maschinellem Lernen und automatisierten Entscheidungsprozessen die Geschäftswelt an. Cloud-Computing wächst exponentiell durch die Nachfrage nach flexiblen, skalierbaren IT-Lösungen mit globaler Reichweite. Cybersecurity ist vor digitalen Bedrohungen unverzichtbar. FinTech und HealthTech gewinnen ebenfalls an Bedeutung durch digitale Innovationen, die traditionelle Praktiken revolutionieren und über Branchengrenzen hinweg transformative Auswirkungen haben. In der M&A-Landschaft sind sie nicht nur Investitionsmöglichkeiten, sondern auch Katalysatoren für branchenübergreifende Innovationen und Synergien.


Mehr erfahren
saxenhammer sektor branche automobil
SXH Sektor Branche Chemische Industrie
green energy
SXH Sektor Branche Healthcare
SXH Sektor Branche Industrieproduktion
SXH Sektor Branche Konsumgüter Handel
SXH Sektor Branche Immobilien 01
SXH Sektor Branche Technologie

Immer an Ihrer Seite

Mit Leidenschaft für Ihren Erfolg.

 

Wir sind Ihre Branchenexperten mit Wurzeln im Mittelstand. Nach langjähriger Erfahrung sind wir für jeden Fall vorbereitet. Das heißt, in welchem Lebenszyklus sich Ihre Firma auch befinden mag – unser Leistungsspektrum ist darauf ausgelegt, Sie in Ihrer aktuellen Situation mit maßgeschneiderten Strategien voranzubringen.

 

Mit einer exzellenten Analyse, einer persönlichen Beratung sowie stets professionell durchgeführten Transaktionen rund um Unternehmenszusammenschlüsse und Übernahmen erzielen wir mit Kreativität und Durchsetzungsvermögen die Ziele unserer Mandanten.

 

Mehr über uns

Darauf können Sie sich verlassen:

 

  • Passgenaue Lösungen umgesetzt
  • Vielfältige Branchen- und Boutique-Erfahrung
  • Einsatz moderner Tools und datengetriebener Ansätze als Unterstützung unserer Projektdurchführung
  • Fachliches Know-how, Professionalität und Durchsetzungsvermögen für jede Unternehmenszusammenschluss
  • Wir wenden bei jedem Deal unseren systematisch und methodisch bewährten Ansatz an
  • Wir verstehen uns als unternehmerische Berater und kämpfen mit diesem Mindset für den Erfolg unserer Mandanten, die wir zu einem Unternehmensfusion beraten.
  • 30 erfahrene Deal-Maker mit Expertise in einer breiten Range unterschiedlicher Branchen und Leistungen wie dem Zusammenschluss, Verkauf und Kauf von Firmen

 

Häufig gestellte Fragen
Es gibt unterschiedliche Wege, um neue Anteile am Markt für sich zu erschließen und existente Marktpositionen signifikant zu erweitern:

Bei horizonta...

Es gibt unterschiedliche Wege, um neue Anteile am Markt für sich zu erschließen und existente Marktpositionen signifikant zu erweitern:

  • Bei horizontalen Zusammenschlüssen fusionieren zwei Unternehmen, die in demselben Sektor tätig sind und ähnliche Produkte oder Dienstleistungen anbieten.

  • Eine vertikale Verschmelzung ist der Zusammenschluss zweier Firmen, die in verschiedenen Phasen der Lieferkette tätig sind und durch die Fusion bzw. Übernahme ein größeres Spektrum an Leistungen oder Services in ihrem Bereich anbieten können.

  • In einer konzentrischen Fusion (auch zirkuläre Fusion) vereinen sich zwei unabhängige Unternehmen, die unterschiedliche Produkte oder Dienstleistungen anbieten, aber eine gemeinsame Zielgruppe oder Kundenbasis haben.

  • Die konglomerate Fusion beschreibt die Verschmelzung zweier selbstständiger Unternehmen, die in unterschiedlichen Bereichen tätig sind und keine offensichtlichen Synergien oder Verbindungen haben.

  • Im reverse Merger erwirbt ein privates Unternehmen ein öffentlich gelistetes Unternehmen und nutzt dessen Börsennotierung, um selbst eine Börsenotierung und entsprechende Kapitalzugänge zu erhalten.

  • Der Joint Venture ist die Definition eines Zusammenschlusses von zwei oder mehr fusionierenden Unternehmen, die planen gemeinsam ein neues Unternehmen zu gründen oder ein gemeinsames Geschäft zu betreiben.
Upstream-Merger und Downstream-Merger sind Arten von vertikalen Fusionen, die sich auf die Positionierung der einzelnen Unternehmen innerhalb der Lief...

Upstream-Merger und Downstream-Merger sind Arten von vertikalen Fusionen, die sich auf die Positionierung der einzelnen Unternehmen innerhalb der Lieferkette beziehen.

 

Ein Upstream-Merger tritt auf, wenn ein Unternehmen mit einem anderen Unternehmen fusioniert, das sich weiter oben in der Lieferkette befindet. Zum Beispiel könnte ein Automobilhersteller mit einer Firma fusionieren, die Rohstoffe oder Komponenten wie Stahl oder Motoren herstellt. Dadurch kann das andere Unternehmen seine Kontrolle über die Lieferkette stärken und seine Abhängigkeit von Lieferanten reduzieren.

 

Ein Downstream-Merger ist lauf Definition eine Fusion zweier Unternehmen, bei dem sich das eine weiter unten in der Lieferkette befindet. Zum Beispiel könnte ein Einzelhändler mit einem Unternehmen eine Fusion eingehen, das Produkte herstellt oder distribuiert, die im Einzelhandel verkauft werden. Das erwerbende Unternehmen erhält somit die Kontrolle über die Vertriebskanäle und kann die eigene rechtliche Selbstständigkeit stärken sowie die Abhängigkeit von Zwischenhändlern oder Distributoren verringern.

Eine Unternehmensfusion und eine Kooperation sind zwei unterschiedliche Arten von Geschäftsbeziehungen zwischen Unternehmen. Ein Zusammenschluss basie...

Eine Unternehmensfusion und eine Kooperation sind zwei unterschiedliche Arten von Geschäftsbeziehungen zwischen Unternehmen. Ein Zusammenschluss basiert auf Verträgen, in denen mehrere Unternehmen Vereinbarungen und Konditionen ihrer Zusammenarbeit festhalten. Dabei gibt es verschiedene Formen von Unternehmenszusammenschlüssen, die je nach ihrer Richtung in horizontale, vertikale oder anorganische Zusammenschlüsse eingeteilt werden. Der Grad der Selbstständigkeit spielt ebenso eine wichtige Rolle bei der Unterscheidung. Wenn Unternehmen weitgehend selbstständig bleiben, handelt es sich um eine Kooperation. Wenn sie ihre Selbstständigkeit jedoch größtenteils aufgeben, spricht man von einem Firmenzusammenschluss oder einer Übernahme.

 

Ein Unternehmenszusammenschluss bezieht sich auf die Zusammenlegung zweier Unternehmen (oder mehr). Dies geschieht in der Regel durch den Kauf von Anteilen, Aktien oder Vermögenswerten eines oder mehrerer Unternehmen durch ein anderes Unternehmen. Das Ziel einer Fusion ist in der Regel die Schaffung eines größeren Unternehmens wie beispielsweise eines Konzerns mit mehr Ressourcen, um wettbewerbsfähiger zu sein und Skaleneffekte zu erzielen. Mündet ein Zusammenschluss in der Gründung eines Konzerns, also einer wirtschaftlichen Einheit der fusionierten Unternehmen, übernimmt der Konzern die einheitliche Leitung, während alle Beteiligten ihre Selbstständigkeit teilweise bewahren, sofern das in den Konditionen festgelegt ist.

 

Die Definition einer Kooperation hingegen bezieht sich auf die Zusammenarbeit von mindestens zwei oder mehr Unternehmen, die gemeinschaftlich ein bestimmtes Ziel erreichen möchten. Eine Kooperation kann zum Beispiel in Form von strategischen Allianzen bzw. Partnerschaften, Joint Ventures, Konsortien, Interessen- und Arbeitsgemeinschaften oder Kartellen und Syndikaten stattfinden. Der Zweck einer Kooperation ist in der Regel die Nutzung der Stärken und Ressourcen jedes Partners, um eine gemeinsame Zielsetzung zu erreichen. Eine vollständige Fusion ist in diesem Fall nicht erforderlich, weshalb den beteiligten Unternehmen weiterhin ihre wirtschaftliche Selbständigkeit gegeben bleibt.

 

In einer persönlichen Beratung ermitteln Ihre Partner von Saxenhammer welche Form der Fusion oder Kooperation für Sie und Ihr Unternehmen infrage kommt, um Ihre gewünschten wirtschaftlichen und strategischen Ziele zu erreichen. Mit einer maßgeschneiderten Strategie führen wir die Fusion bzw. die Übernahme mit Rücksicht auf alle rechtlichen, steuerlichen, finanziellen und wirtschaftlichen Aspekte professionell und erfolgreich durch.

saxenhammer faq
Kontaktieren Sie uns.

 

Setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung

und vereinbaren einen unverbindlichen Beratungstermin

mit Ihren Partnern von Saxenhammer.

 

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Beratung anfragen